Aktuelles

11.01.2010 - Lippetal-Herzfeld - Wohnungsbrand mit Verletzten

Am Sonntag, gegen 16.20 Uhr, stellten die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Auf dem Sande fest, dass im Wohnzimmer ein Brand ausgebrochen war. Sie versuchten zunächst das Feuer selbst zu löschen. Dabei zogen sich die 66-jährige Frau und ihr 67-jähriger Ehemann Brandverletzungen an den Händen und Armen und leichte Rauchgasvergiftungen zu.

Weiterlesen …

31.12.2009 - Sicher Silvester feiern

Krieg' bloß keinen Knall an Silvester!“, raten die Feuerwehren des Kreises Soest mit Kreisbrandmeister Thomas Wienecke an der Spitze. Denn sie wissen, dass es alljährlich, wenn um Mitternacht Raketen und Knaller gezündet werden, nicht nur jede Menge Spaß gibt, sondern auch immer wieder Menschen, die ihr Augenlicht oder das Gehör verlieren bzw. gefährliche Verletzungen davon tragen.

Weiterlesen …